Ein Servus von Liza-Noby aus Oberfranken Liza ist von den Philippinen / Pangasinan und  Noby vom Schwarzwald (LK "LÖ").

                Negativ aufgefallen (im LK Hof)                                          liza-noby am 5.10.19 11:30

     Gedanken von Noby: Zukunftsvorraussichten ...            liza-noby am 25.8.19 13:30

Ich vermute das die meisten unserer Arbeitskräfte (in den nächsten 20 Jahren) zum größten Teil durch Computer, selbständig arbeitende Maschinen und Roboter ersetzt werden, da diese auch schneller, fehlerfrei und effektiver sind. Der Anfang sind nun die selbstfahrende Elektroautos, die bis 2024 auf den Markt für alle verfügbar sein werden. Der wirkliche Auslöser für diese „jetzt“ schnelle Entwicklung (der Elektroautos) ist das in ca. 44 Jahren unsere Ölreserven ausgehen werden. Diese schnelle Entwicklung wird sich nun„ "nach meiner Meinung“ auch auf alle anderen Bereiche auswirken. Das heißt dann - das das bedingungslose Grundeinkommen von 1000,- von allen Staaten an jeden seiner Bürger - jeden Monat ausbezahlen werden sollte. Und dann jeder Mensch seine eigenen Ideen, Aufgaben und Sinn vom Leben finden und ausleben kann, wie zum Beispiel: Kreativ werden, reisen, Zeit für spirituelle Entwicklung, anderen Menschen helfen, neue Geschäftsideen finden und selbstständig machen … Diejenigen Menschen, die diese Chance ausnützen, mißbrauchen und die Regeln nicht einhalten sollten dann die Arbeiten machen müssen, die nicht digital oder durch Maschinen erledigt werden könnten.

Dieses bedingungslose Grundeinkommen von 1000,-/pro Monat sollte finanzierbar werden durch:

1.) viel weniger Bürokratie (durch diese Maßnahme)

2.) Arbeitslosengeld, Sozialleistungen, Sozialhilfe und Kindergeld sollten wegfallen

3.) große Unternehmen mehr besteuern - und auch die mit überdurchschnittlichem Verdienst

4.) Die Preise für den Lebensunterhalt (1000,-) sollten angepasst werden.

                                                  Nächste Seite 2